Hinterlegung in der offenen Sammlung

Die Hinterlegung in der offenen Sammlung ist kostenlos unterliegt aber den Regulatorien des Nagoya Protokolls.

Die DSMZ sammelt und archiviert biologisches Material für die Anwendungsgebiete Biotechnologie, Ausbildung und Taxonomie oder aus generellem Interesse. Mikroorganismen, Zelllinien und Viren für die Hinterlegung in der öffentlichen Sammlung sollten schon in der Anwendung sein, entweder schon publiziert oder für die Publikation vorbereitet werden.
Das biologische Material, welches so hinterlegt wird, wird der internationalen wissenschaftlichen Gemeinschaft in akademischen Einrichtungen und der Industrie zur Verfügung gestellt.