Bestellmöglichkeiten

Registrierte Kunden können Zelllinien und DNA sofort in unserem Online-Shop bestellen.

Neukunden (Erstbestellung Ihres Unternehmens) empfehlen wir, zuerst die Seite "Wie funktioniert der Shop?" zu besuchen. Für eine Registrierung folgen Sie bitte den Anweisungen auf der Online-Shop-Seite.

Alternativ können Sie Ihre Bestellung auch mit einem Brief, per Fax oder E-mail aufgeben. Achten Sie dann bitte auf vollständige Angaben des Anwenders/der Anwenderin, Ihres Unternehmens/Institutes sowie der Lieferung- und Rechnungsadresse.

Bitte verwenden Sie nur eine Bestellmöglichkeit (Online, Brief, Fax oder E-Mail); keine Doppelbestellungen aufgeben!

Zelllinien können Sie wahlweise tiefgefroren in einer Kryoampulle oder als Lebendkulturen erwerben. Lebendkulturen werden bei uns zuerst angezüchtet, daher ist der Preis für diese auch deutlich höher als der Preis für gefrorene Kulturen. Die Bestellung in unseren Online-Shop und die Wahl von tiefgefrorenen Ampullen sichert Ihnen die schnellstmögliche Bearbeitung.

 

Die Zelllinien sind nur für Forschungszwecke bestimmt und dürfen nur nach Zustimmung durch die DSMZ an Dritte weitergegeben werden. Für alle Zelllinienbestellungen benötigen wir deshalb ein ausgefülltes und unterschriebenes Material Transfer Agreement (MTA). Das MTA erhalten Sie zusammen mit der Auftragsbestätigung.

Mit dem Absenden Ihrer Bestellung akzeptieren Sie gleichzeitig unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Versand und Zustellung

Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt in der Regel an einem Mittwoch (andere Länder montags und dienstags) und wird durch einen Kurierdienst an die von Ihnen angegebene Anschrift zugestellt. Zuvor erhalten Sie vom Kurier eine Benachrichtigung per E-mail.

Ihr Ansprechpartner für die Auftragsbearbeitung:


       Frau Pia Palm

       Tel.: +49-531-2616-159
       Fax: +49-531-2616-150
       E-Mail: mutz@dsmz.de

Replacement Policy

Please notify the DSMZ (contact address below) in the event of cultures arriving in a non-viable condition or if cells fail to grow due to unsatisfactory material. Should the claim for replacement be well founded and timely (reported within 30 days), we may consider sending a replacement as soon as possible.
We also provide advice per e-mail or telephone should cells fail to grow satisfactorily. Cultures lost due to inappropriate culture conditions or negligence will not be replaced.

Replacement requests to:

Dr. Klaus Steube
E-mail: Klaus.Steube@dsmz.de       
Phone: +49-531-2616-153